Analyse, Bewertung und Handlungsempfehlungen

Ihre Strukturen im Blick

Infrastrukturanalyse

Infrastrukturanalyse isometrisch

8 Vorteile unserer Infrastrukturanalyse

  • Beratung, Analyse und Umsetzung aus einer Hand
  • Professionelle Analyse und Begutachtung Ihrer IT-Strukturen
  • Bewertung der IT-Strukturen auf Ihre individuelen Anforderungen
  • Bewertung der IT-Strukturen auf rechtliche Anforderungen
  • Bewertung der IT-Strukturen auf Stabilität, Performance und Zukunftsfähigkeit
  • Analyse möglicher Schwachstellen, Instabilitäten und Sicherheitslücken
  • Erstellung von konkreten Handlungsempfehlungen
  • Bei Bedarf Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen

Warum ist eine Infrastrukturanalyse sinnvoll?

In den meisten Unternehmen wächst die Infrastruktur der eigenen IT organisch und zwar nach Bedarf und ungeplant. Neue Systeme werden dabei immer wieder hinzu gefügt, während alte Systeme teilweise ohne Notwendigkeit weiter betrieben werden. Dies führt oftmals dazu, dass den Entscheidern kein kompletter Überblick über alle Systeme und der entsprechenden Dokumentation vorliegt.

Die Kombination aus Verwendung neuer Geräten sowie Anwendungen und der Weiternutzung von veralteten Systemen führt zudem zu Instabilitäten im Betriebsalltag und erhöhten Aufwänden in Bezug auf Zeit und Kosten für die Wartung sowie Instandhaltung. Zudem können potenziellen Sicherheitslücken auftreten, welche die gesamte Systemlandschaft gefährden. Durch intransparente Strukturen entstehen Unsicherheiten in der Planung in Hinblick auf künftige Investitionen sowie der strategischen Ausrichtung Ihrer Systemlandschaft. Dies kann somit den Erfolg Ihres Unternehmens negativ beeinflussen und die Betriesbfähigkeit stark beeinträchtigen.

Was unsere Infrastrukturanalyse auszeichnet

Wir haben eigene Maßstäbe definiert, anhand derer unsere IT-Experten Ihre Strukturen analysieren, bewerten sowie anschließend Maßnahmen ableiten. So erhalten Sie einen umfangreichen Überblick über Ihre gesamte IT-Landschaft. Die Analyse all Ihrer Systeme erfolgt in Hinblick auf die rechtlichen sowie Ihrer spezifischen Anforderungen und werden in Bezug auf Sicherheit, Stabilität, Performance und Zukunftsfähigkeit bewertet. Hierbei kategorisieren wir in „kein Handlungsbedarf“, „Handlungsbedarf“ und „dringender Handlungsbedarf“ und begründen unsere Einstufung.

Im technischen Maßnahmenkatalog werden die einzelnen Positionen mit konkreten Handlungsempfehlungen ergänzt, damit eine zukunftsfähige, sichere und stabile Systemlandschaft geschaffen werden kann. Es sind konkrete Preise für die empfohlenen Waren (Hard- und Software), Managed Services (Managed Monitoring, Managed Antivirus, Patchmanagement) sowie geschätzte Kosten für Dienstleistungen enthalten. Dieser Katalog kann somit auch als Projektgrundlage für die Erneuerung Ihrer gesamten Struktur dienen.

Unsere weiteren Consulting Leistungen

Unser Consulting umfasst ein breites Spektrum von Analysen über Konzeptionen und operativen Management von IT-Projekten bis hin zur strategischen Planung Ihrer IT-Ausrichtung. Wir beraten Sie unabhängig von Herstellern unter Berücksichtigung von Trends, Ihren spezifischen Voraussetzungen und individuellen Anforderungen, um Ihnen qualitativ hochwertige Dienstleistungen und Produkte anbieten zu können. Mehr Informationen finden Sie in den einzelnen Consulting Angeboten.

Newsletter

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .